Googlemail liest Ihren Mailverkehr mit!

Heute hat sich mal wieder bestätigt, was die "Datenkrake" alles so von den Usern verwertet. Die E-Mails der User werden automatisiert gescannt und gezielt für Marketing- und Werbezwecke genutzt. Dieses Verfahren wird wohl schon einige Zeit verwendet doch erst jetzt wurden die Nutzungsbestimmungen seitens Google angepasst. Google sagt zwar, dass der Vorgang automatisch abläuft und keine Mitarbeiter Einsicht haben, aber dennoch ist diese Praxis doch sehr fragwürdig.

Daher sollte man möglichst E-Mail-Konten von deutschen Anbietern vorziehen, da hier zumindest beim Thema Datenschutz etwas mehr getan wird als in den USA.

Sicherheitslücke im SSL-Code - Passwortänderung erforderlich!

Gestern wurde eine grosse Sicherheitslücke im SSL-Code entdeckt, dieser Code dient zur Absicherung eigentlich verschlüsselter https-Web-Seiten, wie sie z. B. oft für das Online-Banking verwendet werden.

Die Sicherheitslücke erlaubt es Angreifern sensible Daten zu stehlen und dann entsprechend zu missbrauchen. Hier wurde eine umfangreiche aber sicher nicht vollständige Liste mit diversen Seiten erstellt, die Seiten, welche als "vulnerable" gekennzeichnit sind, sind defninitv gefährdet. Um eine Seite in dem Dokument

Weiterlesen...

Good by Windows XP, End of Life am 08.04.2014

Seit dem Jahr 2001 ist Windows XP das beliebteste Betriebssystem aller Zeiten, das liegt wahrscheinlich daran, dass es quasi das erste Windows-System war, welches im Home-Office Bereich endlich mal relativ stabil und zuverlässig lief. Windows XP basiert auf den damals im professionellen Bereich verwendeten Windows NT4 und 2000 und war eine überragende Verbesserung zu Windows 95/98 und ME.

Trotzdem ist bei jedem System irgendwann Schluss. Ab dem 8. April 2014 wird sich Microsoft nicht mehr um Windows XP für Privatkunden kümmern. Das bedeutet: Ab diesem Zeitpunkt gibt es keine Sicherheits-Updates mehr für das dann 13 Jahre alte Betriebssystem. Für XP-Nutzer drängt die Zeit also.

  • Warum Sie jetzt ihr Betriebssystem upgraden sollten

Windows-XP-Nutzer sollten bald handeln, wenn sie nicht mit einem potenziell unsicheren Betriebssystem ins Internet gehen wollen. Das Risiko steigt nach April 2014 deutlich.

Weiterlesen...

Das Internet feiert seinen 25. Geburtstag

1989: George Bush wird US-Präsident, in China sterben tausende Menschen bei der Räumung des Platzes des himmlischen Friedens, der Kalte Krieg mit der Sowjetunion neigt sich dem Ende zu und im November fällt die Berliner Mauer. Und im März 1989 schlägt die Geburtsstunde des World Wide Web.

Weiterlesen...

Aktuelle Sicherheitsprobleme bei AVM Fritz!Box-Routern

Der Fritzbox-Hersteller AVM hat eine Liste mit allen von der Sicherheitslücke betroffenen Router und WLAN-Repeater veröffentlicht. Für welche Modelle Sie ein Sicherheitsupdate benötigen und welche Geräte laut AVM sicher sind, lesen Sie hier.

Weiterlesen...